Hilfe bei Lese-, Rechtschreib- und Rechenschwäche

Förderung bei Ihnen zu Hause.

Individuelles regelmäßiges Einzeltraining mit hoher Motivationskraft.

 

Im Bereich Deutsch lehnt sich die Förderung an die Methoden nach Reuter-Liehr und B.Heuberger (t-ortho-pro.de) an. In Mathematik starten wir an der grundlegenden Basis: Zahlen- und Mengenverständnis.



Hauptproblematiken der meisten von uns betreuten Schüler ist eine Lese- Rechtschreibschwäche (oder Legasthenie) oder Rechenschwäche (Dyskalkulie), auch in Kombinationen mit  Aufmerksamkeisstörungen wie z.B. AD(H)S.

 

Dafür verwendet die Schule den Begriff:

Lese- Rechtschreibstörung bzw. Rechenschwäche

Audiologische Schwierigkeiten gehen wir mit dem Audiva-Training an.



Flyer Legasthenietraining

Flyer bitte anklicken!

 

Das Training ist keine Nachhilfe!

Es ist grundlagenorientiert und fördert

die Lernkultur Ihres Kindes.

Für die Verbesserung der Motorik stehen Ihrem Kind in der Praxis in Neumarkt mehr Möglichkeiten zur Verfügung.

Wir arbeiten dort in der Ergotherapiepraxis Pohl am Krankenhaus.



Titus Dittmann über ADHS

17.11.2018 - Interessantes Interview von t-online über "neue" Ansätze zur Behandlung von ADHS - mit Skaten!

 

sehr lesenswert


Sie planen die Unterstützung für Ihr Kind oder haben eine Förderzusage vom Landratsamt erhalten? Sie haben Fragen zum Thema Legasthenie oder Dyskalkulie?

 

Rufen Sie uns gerne an (09187 / 410 9691) und lassen Sie sich beraten!